Was ist EMIST?

Emmentaler Märklin-Insider-Stammtisch

Übrigens ist mist nicht gleich MIST! MIST stehen für Märklin-Insider-Stammtisch, Mitglieder sind oft auch im Märklin-Insiderclub, das ist aber kein Muss.
Unter anderem könnte MIST auch als Modellbahn-Interessierten-Stammtisch übersetzt werden. Die Basis unserer Gruppe ist das grosse Interesse am Modellbahnbau.

EMIST ist weder ein Verein noch einen Club und aus diesem Grund gibt es auch keine Mitglieder.
Ziel ist, dass sich ab und zu Modellbahner*innen treffen!

In unregelmässigen Abständen treffen wir uns für’s Fachsimpeln, Meinungens- und Know-How-Austausch zu diversen Themen rund um die Modellbahn. Von Anfang an haben wir uns nicht nur auf Märklin festgelegt und so werden auch Themen anderen Hersteller und Spuren diskutiert. Nebst den 3-Leiter-Liebhabern dürfen auch gerne 2-Leiter-Fahrer gerne teilnehmen.

Kann ich auch dabei sein?

Jede Person ist bei EMIST herzlich eingeladen. Es gibt weder einen Eintrittspreis noch sonstige Verpflichtungen.
Selbstverständlich dürfen auch Angehörige mitgebracht werden, welche Freude an der Faszination Modellbahn haben.

Um die Organisation rund ums Treffen besser koordinieren zu können, sind wir für deine Anmeldung dankbar. Danke für deine Unterstützung.

Treffen

Grundsätzlich gibt es keine feste Zeiten und und die Teilnehmer*innen können jederzeit kommen und gehen. Wir treffen uns ab 13:30 Uhr bis zirka 18:00 Uhr (nach Bedarf auch länger).

Im Voraus wird für jedes Treffen ein bestimmtes Thema gewählt. Die Teilnehmer nehmen wenn möglich zum Thema entsprechendes Rollmaterial für den Fahrbetrieb mit.

Im weiteren bemühen wir uns, Themen mittels Vorträge speziell präsentieren zu können, welche ab 14:00 Uhr abgehalten werden.

Die Treffen können unterschiedlich ablaufen. Ein Fahrbetrieb ist nicht an jedem Treffen gewährt, denn ein Treffen kann auch als Specials durchgeführt werden, wie zum Beispiel Dampfbahn-Fahren, ein Ausflug im Zusammenhang mit Modellbahn oder Eisenbahn und vieles mehr…

Problemlösungen mit Gleichgesinnten

Jeder geht anders an das gemeinsame Hobby Modellbahn und somit sind die Interessen unterschiedlich.
Einige bildet Betriebsabläufe nach, andere schwärmen für schöne Diaramen, wiederum basteln andere an der Verbesserung (Tuning) der Technik und schliesslich gibt es noch Modellbahner, welche die erwerbende Modelle mit persönlichen Noten verschönern.

Alle Modellbahner*innen finden beim Stammtisch ihren Platz und so können die anderen von den unterschiedlichen Fähigkeiten teilhaben. Die gegenseitige Hilfe bei Problemen mit der Modellbahn ist selbstverständlich.

Neu- und Wiedereinsteiger

Gerade für Neu- und Wiedereinsteiger als Modellbahner kann ein Treffen von Vorteil sein, um ihre offenen Fragen zu klären.